Unsere Lieferbedingungen

Unsere Preise beziehen sich immer auf die Einzelflasche bzw. die Kiste. Sie können selbstverständlich alle Waren einzeln beziehen. Leichter ist es für uns, wenn Sie sich an die üblichen Verpackungseinheiten halten. Das sind in der Regel 6 Flaschen im Karton oder 12/20/24 Flaschen in der Kiste.

Der Versand der Ware erfolgt per Gepäckdienst, Post oder Spedition gegen Berechnung der Versandgebühr frei Haus. Eine eventuell notwendige Zollabfertigung ist in der Versandgebühr nicht enthalten. Zoll fällt mengenabhängig in allen Ländern ausserhalb der EU an und kann nur beim zuständigen Empfänger-Zollamt entrichtet werden. Bedenken Sie dies, wenn Sie Freunde und Bekannte im Ausland beschenken wollen. 

Sollten die von uns gelieferten Waren Mängel aufweisen, wenden Sie sich bitte an die Hotline unter 080030060. Außerhalb unserer Geschäftszeiten nimmt ein Anrufbeanworter Ihre Wünsche entgegen. Selbstverständlich können Sie uns auch per e-mail unter: support(at)leistenschneider(punkt)com
benachrichtigen. Beachten Sie bitte, daß Wein ein Naturprodukt ist und Weinstein bzw. ein Depot in der Flasche die Qualität des Weines nicht beeinträchtigt. Hier hilft in der Regel, wenn Sie den Wein dekantieren. Mängelrügen in dieser Hinsicht können wir nicht anerkennen.

Versandgebühr pro Auftrag innerhalb Deutschlands:                   8,90 Euro

Ab einem Bestellwert von 100€ liefern wir versandkostenfrei!

Versandgebühr pro bis zu 12 Flaschen innerhalb der EU*:        16,00 Euro

Versandgebühr pro bis zu 12 Flaschen weltweit*:                      48,00 Euro

*zuzüglich Inselzuschlag, Verzollung oder sonstige länderspezifische Kosten. 

Bitte warten Sie unsere Auftragsbestätigung ab oder fragen Sie bei uns an!

 

 

Unsere Zahlungsbedingungen

Die angegebenen Preise verstehen sich netto netto,zuzüglich Mehrwertsteuer pro Flasche bzw. Kiste. Wir akzeptieren alle Kreditkarten, Schecks sowie Banklastschrift. Das Versenden der Pakete per Nachnahme ist möglich, aber wegen der hohen Kosten wenig sinnvoll. Wir empfehlen Ihnen deshalb, nachdem Sie uns Ihren Auftrag erteilt haben, unsere Rechnung abzuwarten. Wenn Sie uns Ihre Faxnummer angeben, erhalten Sie eine Rechnungskopie vorab per Fax. 
Ihre Zahlungswünsche können Sie uns dann per Fax übermitteln, einen Scheck zuschicken oder den Rechnungsbetrag überweisen. Sobald uns Ihr Zahlungswunsch bekannt ist, werden wir Ihren Auftrag ausführen. Die Vorlage Ihrer Zahlungsmittel (Scheck, Banklastschrift, Kreditkarte) erfolgt erst, wenn wir die Ware auf den Weg zu Ihnen gebracht haben. (Keine Vorauskasse)

- Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen -

 

 

 

Widerrufsrecht des Verbrauchers

Die folgenden Ziffern 3.2 bis 3.7 gelten nur für Kunden, die gemäß § 13 des Bürgerlichen Gesetzbuches als Verbraucher (nachfolgend „Verbraucher“ genannt) anzusehen sind. Ein Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

Der Anbieter verfolgt mit diesem Vertrag den geschäftlichen Zweck des Vertriebs von Dienstleistungen.
 

 

Widerrufsrecht und Kundendienst 

Widerrufsbelehrung & Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage, ab dem Tag der Bestellung.

  • Im Falle eines Kaufvertrags: an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.
  • Im Falle einer Vertrags über mehrere Waren, die der Verbraucher im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt hat und die getrennt geliefert werden: an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.
  • Im Falle eines Vertrags über die Lieferung einer Ware in mehreren Teilsendungen oder Stücken: an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht Beförderer ist, die letzte Teilsendung oder das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw. hat.
  • Im Falle eines Vertrages zur regelmäßigen Lieferung von Waren über einen festgelegten Zeitraum hinweg: an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht Beförderer ist, die erste Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

 

Beim Zusammentreffen mehrerer Alternativen ist der jeweils letzte Zeitpunkt maßgeblich.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

(Getränke Leistenschneider GmbH
Elke Leistenschneider
Hoher Staden 5
66839 Schmelz
Fon: +498000030060
Mail: info@leistenschneider.com)

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax, oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster des Widerrufsformulars verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

 

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahmen der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie einer andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an Getränke Leistenschneider GmbH, Elke Leistenschneider, Hoher Staden 5 66839 Schmelz +498000030060 info@leistenschneider.com uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

Ende der Widerrufsbelehrung

 

Sie erreichen unseren Kundendienst zu folgenden Zeiten unter:

Getränke Leistenschneider GmbH,
Hoher Staden 5
66839 Schmelz
Fon: +498000030060
Mail: support(at)leistenschneider.com

 

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag: 08.00 - 18.00h
Samstag: 08.00 - 12.00h.